Schlossgarten Boller Schloss

Vor dem Boller Schloss entdeckt man den eingezäunten Schlossgarten, den man durch eine schöne alte schmiedeeiserne Pforte betritt. Fuchsien, Rosen Primeln, Geranien und andere Klosterpflanzen begeistern die Besucher. In einem Teil der Anlage ist ein japanischer Garten mit rieselndem Wasser und seltenen Pflanzen angelegt worden.

Der Schlossgarten ist besonders für seine großen alten Bäume bekannt. Die inzwischen hohle Bollereiche ist ca. 1000 Jahre alt und damit eine der ältesten Eichen in Dänemark.

In dem Wallgraben rund um das Schloss leben große Karpfen.Das Schloss hat eine lange und interessante Geschichte seit König Christian IV. Heute dienen die Gebäude als Wohnungen. Daher sind Besichtigungen nicht möglich.

Der Garten ist in der Zeit vom 1.4. – 15.10. täglich von 10 – 20 Uhr geöffnet. Bringen Sie Ihren Picknickkorb mit und genießen Sie den Besuch im Grünen. Jedes Jahr am 23. Juni wird Sankt Hans mit einem Feuer (Johannisfeuer) gefeiert. Weitere Informationen über das Boller Schloss finden Sie unter www.horsens.dk

Öffnungszeiten

15/10/2002 - 15/10/2019 Montag - Sonntag 10:00 - 20:00

Teilen Sie diese Seite

Aktualisiert von

VisitHorsens info@visithorsens.dk
 

Kontakt

Adresse

Boller Slotsvej 20
8700 Horsens

Telefon

+45 30530273

Fakten

  • Einrichtungen

    • Parkplatz für Busse
  • Typ

    • Park
    • Blumenpark

Anreise

Hier Geokoordinaten ansehen

Longitude : 9.8966476
Latitude : 55.837910099